Reparatur mit neuer Versilberung

Manch eine Trompete begleitet ihren Musiker ein ganzes Leben lang. In dieser Zeit kann leider der ein oder andere Unfall passieren. Bei dieser alten Reynolds Bb-Trompete war es ein Sturzschaden. Spuren einer vorangegangenen Reparatur waren deutlich zu erkennen. Die in Mitleidenschaft geratene Versilberung und einige offene Lötstellen sollten nun im Rahmen einer Überholung erneuert werden.

Reparatur und Überholung eine Trompete mit neuer Versilberung in Berlin

Obwohl es im ersten Moment gar nicht so aufwendig wirkt, musste doch das ganze Instrument auseinander gelötet werden. Nur so können alte und poröse Lötstellen komplett gesäubert und wieder zusammengesetzt werden. Würde man das alte Lot am Instrument belassen, hätte jede einzelnen Verbindung nur eine geringe Halbwertszeit. Des Weiteren können im auseinander gebauten Zustand, Ausbeul- und Polierarbeiten deutlich besser durchgeführt werden.


Nachdem die Trompete wieder zusammengesetzt war, folgte das Verputzen aller Lötstellen und die finale Hochglanzpolitur. Im Anschluss erhielt die alte Reynolds eine neue galvanische Beschichtung mit Silber.


Im Rahmen der Restaurationsarbeiten bekam die Trompete eine intensive Innenreinigung im Ultraschallbad. Mit solch einer Überholung steht dem Musizieren in den kommenden Jahren nichts mehr im Weg!

321 Ansichten